Unterstützer, Mitwirkende bzw. Förderer
Interreg Österreich-Bayern 2014-2020 Logo der Euregio Salzburg Logo Land Salzburg Kultur Salzburg 20!6 Logo der Stadtgemeinde Oberndorf Wappen der Stadtgemeinde Oberndorf Tourismusverband Oberndorf Logo der Stadt Laufen mit Wappen

Stille-Nacht-Historienspiele 2016

Samstag, 26.11. - Sonntag, 04.12.2016

Ort: Salzachhalle, Briouder Platz 1, 83410 Laufen

Stille Nacht Historienspiele 2016

"Sehnsucht nach Frieden"
Historienspiel, Themenweg, Ausstellung & Adventmärkte

Oberndorf und Laufen schließen das Erinnerungsjahr 1816–2016 mit einer Neuinszenierung des Stille-Nacht-Historienspieles mit dem Thema "Sehnsaucht nach Frieden" ab. Im Mittelpunkt stehen die Friedensengel, die auf die Welt gesandt werden, um hier Frieden zu stiften. Ein Thema, das heute ebenso aktuell ist wie vor 200 Jahren.

Die Menschen lebten, als "Stille Nacht!" entstand, in Angst und Armut. Das ist der Stoff, aus dem die Neuinszenierung "Frieden den Menschen" im heurigen Stille-Nacht-Historienspiel entstand. Es spiegelt die historischen Tatsachen wieder um die Entstehungsgeschichte wieder. Es ist aber auch ein großes Adventsingen mit viel Adventmusik aus dieser Region. So sind die Oberndorfer Hirtenkinder mit dem alten Hirtenspiel, die Laufener Anglöckler und das Frauen-Ensemble des Stiftschores Michaelbeuern in die Szenen, bei der die Liedentwicklung des Weihnachtsliedes dargestellt wird, eingebunden. So kommt ein aus Oberndorf stammender Münchener Arzt in den Ort seiner Vorfahren und verliebt sich in die "Rebellin von Laufen", die zuvor tapfer die Stadt vor den Franzosen beschützt hatte. Eine historisch nachempfundene Szene mit viel Herz und gut zur adventlichen Einstimmung. Eineinhalb Stunden vor dem Beginn der Historienspiele beginnt der musikbegleitete Stille-Nacht-Themenweg mit vier szenischen Stationen bei der Stille-Nacht-Kapelle Oberndorf. 

Buch: Prof. Mag. Josef A. Standl 
Regie: Gerard Es
Musikalische Gesamtleitung: Prof. Franz Zaunschirm.

Termine Historienspiele in der Salzachhalle Laufen:
Samstag, 26. November, 19 Uhr,
Sonntag, 27. November, 16 Uhr,
Samstag, 03. Dezember, 19 Uhr,
Sonntag, 04. Dezember, 16 Uhr.

Karten zu € 23,-/19,- bei: 
Volksbank Oberndorf, Kaufhaus TT-Hinterholzer Oberndorf, Touristinfo Laufen, Reisebüro am Stadttor Laufen (0049 (0)8682 367), Online-Buchung unter http://www.inn-salzach-ticket.de/?s=Historienspiele  

Zurück